Familienbetrieb
in 8. Generation

Produkte
Traditionelle erzgebirgische Volkskunst aus der Füchtner-Werkstatt

Traditionelle erzgebirgische Volkskunst aus der Füchtner-Werkstatt ist Qualitätsarbeit, die die Verbundenheit mit der erzgebirgischen Heimat und all ihren Eigenheiten verrät. Wir verwenden ausschließlich heimische Hölzer und schadstoffarme Lacke und Farben. So leisten wir unseren Beitrag für eine lebenswerte Umwelt, damit Sie lange Freude an unseren Erzeugnissen haben.

Zeitreise
Generationen der Füchtner-Werkstatt

1766–1844 Gotthelf Friedrich Füchtner besuchte den Dresdner Striezelmarkt

1799–1886 Lobegott Friedrich Füchtner

1844–1923 Wihelm Füchtner

1875–1953 Albert Füchtner

1903–1970 Kurt Füchtner

1930–2010 Werner Füchtner

1951–heute Volker Füchtner

ab 2017 Markus Füchtner

unsere Geschichte »